Neugründung des Logo-Chores

02.06.15

Am Diakonie-Kolleg Hildesheim erklingen schöne Töne, denn einige der angehenden Logopädinnen haben einen Chor gegründet. Unter der Leitung von Nike Geck werden alte und neue Lieder einstudiert. Im Vordergrund des Logo-Chores steht der Spaß am Singen. Gleichzeitig bietet die Teilnahme am Chor einen schönen Ausgleich zur lernintensiven Ausbildung.
Das Einsingen erfolgt meist mit einem Kanon, wie z.B. ‚do you need a calypso‘. Wie sich der Chor gesanglich weiter entwickeln wird, entscheiden die Teilnehmer gemeinsam. Zunächst wird es um deutschsprachige Lieder und Popsongs gehen. Zukünftig sind die Teilnehmer aber offen für andere Musikrichtungen.

Derzeit wird für das diesjährige Sommerfest im Juli ein musikalisches Programm einstudiert, auf welches die Lehrkräfte sowie Auszubildenden bereits gespannt sind.

Weitere Teilnehmer der zukünftigen Logo-Klassen am Diakonie-Kolleg Hildesheim sind gerne willkommen und eingeladen zum Musizieren!