Kooperationspartner der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst (HAWK) in Hildesheim

Das Diakonie-Kolleg Hildesheim – Schule für Logopädie – ist Kooperationspartner der HAWK in Hildesheim und bietet das duale Studium.

Schon während der Ausbildung Ergotherapie, Logopädie und Physiotherapie studieren.
Das seit 2001 bestehende Kooperationsmodell der HAWK mit unserer Berufsfachschule verbindet die Ausbildungssysteme und führt je nach Wahl zum Abschluss Bachelor of Science (B.Sc.) oder zum Bachelor of Arts (B.A.) Bildungswissenschaften in den Gesundheitsfachberufen. Die Studierenden lernen im dualen Studium, sich Wissen selbstorganisiert anzueignen. Sie setzen sich mit ihrer eigenen und den anderen Berufsgruppen auseinander, gewinnen Einblicke in die Betriebswirtschaftslehre sowie in die Gesundheitswissenschaften und vertiefen den Bereich des wissenschaftlichen Arbeitens.

Die Veranstaltungen der beiden Module finden an den Berufsfachschulen sowie als Studientage an der Hochschule statt.

Studienverlauf
Die Module im 1. Studienabschnitt erstrecken sich über zwei der drei Ausbildungsjahre. Die erfolgreiche Teilnahme an den Modulen wird mit einem Zertifikat bescheinigt. Nach der Bewerbung an der Hochschule kann der 2. Studienabschnitt (Semester 4 bis 6) ohne eine Aufnahmeprüfung im Vollzeitstudium an der Hochschule angeschlossen werden.

Kontakt und Auskunft
Studiengangskoordination BSc ELP 1. Studienabschnitt

E-Mail: Studienabschnitt1BScELP@hawk-hhg.de
www.hawk-hhg.de/elp-erster-studienabschnitt

Erfahrungsbericht zum Start ins Studium unserer ehemaligen Auszubildenden finden Sie hier